PfotenPHYSIO - Nicole Jäger
Ihr Tier in guten Händen

Der erste Termin


Ein wichtiger Grundsatz  meiner Philosophie: 

„Ein Jeder ist ein Individuum – nichts ist gleich“

Bevor ich eine physiotherapeutische Behandlung beginne, wird Ihr Vierbeiner von mir erst einmal physiotherapeutisch untersucht. Diese Erstuntersuchung dauert zwischen 60 und 90 Minuten (Preis je nach Aufwand ca. 55 Euro). Jedes Gelenk, die Muskeln, der geistige Zustand, das Gangbild und Druckpunkte werden untersucht und beurteilt. Somit wird Ihr Liebling sprichwörtlich von Kopf bis Fuß untersucht. Ein ausführlicher Vorbericht über Vorerkrankungen, Verletzungen ect. ist hier sehr wichtig.

Aus diesem Grund erhalten Sie von mir im Vorfeld ein Fragebogen, damit Sie sich in Ruhe darüber Gedanken machen können. Falls vorhanden, halten Sie bitte Befunde wie Röntgenbilder oder Überweisungsschreiben von Ihrem Tierarzt bereit.

Nach der Befundung erstelle ich einen individuellen Therapieplan, der auf den Patienten und auf Sie abgestimmt ist.